Bridge | Just another WordPress site
5
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-11.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
home

ZIELE
Das Projekt EVOLVE „Europäische Werte des sozialen Lebens und der beruflichen Integration“ betont die Notwendigkeit, europäische Werte zu fördern, um die soziale Integration und die wirtschaftliche Integration zu verbessern.

PARTNERSCHAFT
Das EVOLVE-Projektkonsortium umfasst den Projektkoordinator Le Monde des Possibles, Belgien, und 4 Partner Paragon Limited, Malta; KIST Consult, Österreich; Instituto para el fomento del desarrollo y la formación S.L, Spanien und Stiftelsen Mangfold i arbeidslivet, Norwegen.

NUTZNIEßERINNEN
MigrantInnen aller Kulturen, die daran interessiert sind, sich an die soziale Eingliederung und Integration am Arbeitsplatz gemäß den Europäischen Werten anzupassen und mindestens die Sprachkenntnisse des EQR-Niveaus A2 in der Zielsprache besitzen

AKTIVITÄTEN:

EVOLVE Projekt ist für 24 Monate mit den folgenden Aktivitäten geplant:

  • Vergleichende Analyse der interkulturellen europäischen Werte in allen Partnerländern
  • Entwicklung des EVOLVE Trainingsprogramms für Karriere
  • Entwicklung der digitalen Trainingsplattform „Values ​​Navigator“ zum Lernen über APPs in 5 Sprachen
  • Entwicklung der EVOLVE-Berufsberatung (einschließlich EQF und ECVET-Anerkennung)
  • EVOLVE-Methodikrichtlinien für „Berufsberatung für Migranten“ in jedem Land für die Durchführung, Bewertung, Prüfung und Verbreitung von Schulungen
  • Projektmanagement und -durchführung mit Qualitätskontrollmaßnahmen (Monitoring), um die fristgerechte Umsetzung gemäß dem zugewiesenen Budget sicherzustellen.

Project Result

2
Values Navigator' Digital Training Platform
5
Training Handbook based on ECVET
6
EVOLVE methodology guidelines
qode-eliptic-slider

Werkzeuge

Die erwarteten Ergebnisse des EVOLVE-Projekts sind:

  • EVOLVE-Umfrage zur vergleichenden Bedarfsanalyse der Integration von Migranten in den europäischen Arbeitsmarkt
  • Konzeption, Design und Erstellung einer digitalen EVOLVE-Trainingsplattform und eines Information Career-Beratungsprogramms über APPs basierend auf den Umfrageergebnissen
  • Organisation von Bildungsbesuchen für Migranten in realen Arbeitsräumen zur Erkundung von Beförderungsmöglichkeiten in jedem Land
  • Organisation des Praktikums – Gelegenheit für praktische Arbeit in einem ausgewählten Unternehmen in jedem Land
  • Entwicklung eines EVOLVE-Berufsberatungsplans (basierend auf EQF- und ECVET-Anerkennung), der sich aus der Studienanalyse ergibt und auf den Bedürfnissen der Migranten basiert, um ihnen dabei zu helfen, ihren maßgeschneiderten Bildungsweg für ihren gewünschten Arbeitsplatz zu entwickeln.
  • EVOLVE-Methodikrichtlinien für die Berufsberatung
  • Handbuch für Projektqualitätsmanagement und Bewertungsstrategie
  • Mehrere Initiativen und Ergebnisse im Bereich Marketing / Verbreitung und Nutzung / Valorisierung.

ÜBER DAS PROJEKT

Europa hat Schwierigkeiten, die Flüchtlinge zu integrieren und ihnen berufliche Fähigkeiten und Arbeitsplätze zu vermitteln. MigrantInnen sind mit täglichen Problemen der sozialen Integration, der unterschiedlichen Werten und Kulturen, und Schwierigkeiten bei der Finanzierung ihres Lebens konfrontiert und dadurch von Marginalisierung bedroht. Im Hintergrund der demografischen Veränderungen durch Migration zeigen einige Länder in Europa eine Tendenz zu sozialökonomisch-politischer Instabilität und sogar Gewalt.

BEDARF

Eine Priorität für die berufliche Bildung besteht darin, ein geeignetes Bildungsangebot für MigrantInnen zu entwickeln, um die Werte der EU zu fördern und sicherzustellen, dass sie ihre Sprachkenntnisse verbessern, ihre Beschäftigungsfähigketen verbessern und folglich leichter eine Arbeit finden.

ZIELE

Das Projekt EVOLVE betont die Notwendigkeit, europäische Werte zu fördern, um die soziale Eingliederung und die wirtschaftliche Integration zu verbessern.

  • vergleichende Analyse der interkulturellen europäischen Werte in den Partnerländern
  • mit Schwerpunkt auf der Integration von MigrantInnen in den europäischen Arbeitsmarkt und ihrer sozialen Eingliederung.
  • Konzeption, Design und Erstellung der digitalen Trainingsplattform „Values ​​Navigator“ zum Lernen über APPs in 5 Sprachen (in EN, DE, FR, NO und ES),
  • Exposure Visits und verschiedene Schnittstellen für soziale Inklusion (Soziales, Kunst, Theater, Sport, Kultur, Religion, etc.)
  • Job-Shadowing für Migranten in heimischen Organisationen – Ein maßgeschneiderter Karriereberatungsplan mit Selbstdiagnosetool, Assessment, Trainingsprogramm, Bildungsbesuchen, Job-Shadowing und Zertifizierung (einschließlich EQF- und ECVET-Anerkennung)
  • Methodische Leitlinien für die Umsetzung des Berufsberatungsprogramms – Nationale und europäische Verbreitung von EVOLVE-Produkten.

more...

a

APPs und Training

Willkommen bei der digitalen Trainingsplattform „Values Navigator“ zum Lernen über APPs

Wollen Sie unser EVOLVE-Video ansehen? Bitte klicken Sie hier!Ernsthafte Anwendung eines seriösen Spiels zum Lernen über Werte und Kultur!

Wollen Sie lernen und gleichzeitig gewinnen?
Klicken Sie hier auf APPS und TRAINING und Sie können beginnen!

 

 

Die Partner

Das EVOLVE-Projekt wird vom Projektkoordinator MDP (BE) und 4 Partnern KIST (AT), PARAGON (MT), MIA (NO) und INFODEF (ES) durchgeführt.
    Österreich

    KIST Consult
    Mr. Raj Sethia
    Karawankenblickstrasse 193,
    AT-9020 Klagenfurt, Austria

    Belgien

    Le Monde des Possibles
    Mr. Didier Van der Meeren
    Rue des Champs 97, BE-4020
    Liege. Belgium

    Malta

    Paragon Ltd.
    Ms. Laura Trevisan
    Constitution Street 295B,
    MT-9052, Malta

    Norwegen

    Stiftelsen Mangfold i
    arbeidslivet
    Ms. Eli Kristin Langset
    PB 4634 Sofienberg, NO-0506
    Oslo, Norway

    Spanien

    Instituto para el
    fomento del desarrollo
    y la formación S.L
    Mr. Jesus Boyano
    c/ Alonso Berruguete 6,
    ES-47003 Valladolid, Spain